Reisen in ferne Länder, der Wunsch vieler Menschen. Immer mehr Menschen nehmen lange Reisen in Kauf um in fernen Ländern einfach mal abzutauchen. Egal wie man den Urlaub verbringt, mit Sport, Kultur oder einfach nur Entspannung, ein Urlaub in einem anderen Land ist immer ein ganz besonderes Erlebnis.

Um den Urlaub nicht so schnell zu vergessen, werden viele Fotos gemacht, um sich noch lange an die schöne Zeit erinnern zu können. Urlaub ist das eine, die Ankunft zu Hause das andere.

Schnell ist vom Urlaub nichts mehr zu spüren, wenn man erst einmal wieder ein paar Tage im Alltag lebt.

Doch um auch zu Hause ein kleines bisschen Urlaubsfeeling hin zu zaubern, hat man die Möglichkeit sich die Wände dementsprechend zu gestalten.

Dazu benötigt man nicht einmal großartiges künstlerisches Talent. Denn für die Wände gibt es sogenannte Wandtattoos. Und diese Wandtattoos gibt es mit Motiven, oder Sehenswürdigkeiten aus der ganzen Welt.

Schnell hat man so eine schöne Atmosphäre an die Wand gezaubert, die einem ein wenig das Gefühl gibt im Urlaub zu sein. Man kann sich für ein Land entscheiden, oder aber auch mehrer Länder in der Wohnung miteinander vereinigen.

Der Vorteil bei Wandtattoos ist, dass man sie jederzeit ohne Problem, und ohne Rückstände wieder von der Wand lösen kann. Auch die Anbringung von Wandtattoos aus der ganzen Welt gestaltet sich recht einfach.

Manche Wandtattoos werden einfach auf die trockene, saubere Wand aufgeklebt, wie eine Art Aufkleber, andere muss man kurz in Wasser tauchen und anschließend an der Wand anbringen.

Man sollte darauf achten, dass die Tattoos blasenfrei angebracht werden, damit man am Ende ein schönes Ergebnis hat.

Große Wandtattoos bringt man am besten zu zweit an, da die Gefahr des Verklebens so sehr gering ist.